Geschrieben am

INTERKOMMune-Seminare

Zum Netzwerk der Kommunen in der Region Kassel. Von 1986 bis 2012 sind in der Region Kassel 4 Gemeinschaften entstanden: die Kommune Niederkaufungen, die Villa Locomuna in Kassel, die Gemeinschaft gASTWERKe in Escherode und die Kommune Lossehof in Oberkaufungen.

Alle Gruppen basieren auf den Grundsätzen Gemeinsame Ökonomie und Konsens bei der Entscheidungsfindung und sind Teil des KommuJa-Netzwerkes der politischen Kommunen. Im Laufe der Jahre haben sich die 4 Gruppen immer weiter vernetzt und gemeinsame Projekte auf den Weg gebracht: das Los geht´s!, die Solidarische Landwirtschaft und andere gruppenübergreifende Arbeitskollektive. Das Seminar stellt das Leben in einer Kommune am Beispiel der vier Gemeinschaften vor.Es sollen die Gemeinsamkeiten der Gruppen, ihre unterschiedlichen Schwerpunkte und individuellen Wege betrachtet werden. Angesprochen sind an Kommunen interessierte Menschen und solche, die sich schon konkret überlegen in eine der vier Kommunen einzusteigen oder eventuell eine weitere Gruppe in der Region zu gründen. Vorgestellt werden Perspektiven der einzelnen Gruppen, leer stehende Fachwerkhäuser und Neubaugebiete in der Region, wo Kommunen, Wohn- oder andere Projekte initiiert werden könnten.

Termine, Orte und Kosten:

  • 01.-04. Mai 2014, Villa Locomuna, Kassel, (Vollverpflegung und Übernachtung im Matratzenlager) Jens Gantzel, Mail: locomuna[ätt]wuenschenwollentun.de, Staffelpreise: Preis: 105,- / 145,- / 185,- €
  • 19.-22.Juni 2014, Gastwerke Escherode, (Vollverpflegung und Unterkunft im eigenen Zelt) Elisabeth Bonn, Mail: elisabeth.b[ätt]gastwerke.de, Staffelpreise: 105,- € / 145,- € / 185,- €
  • 19.-22.September 2014 Kommune Niederkaufungen, (Vollverpflegung und Unterkunft im Seminarhaus in Zwei- und Dreibettzimmern) Jacqueline Bernardi, Mail: tagungshaus[ätt]kommune-niederkaufungen.de, Staffelpreise: 120,- € / 160,- € / 200,- € je nach Einkommen bis 800,- €   Mindestpreis,  bis 1.300,- € Normalpreis., über 1.300,- € Solipreis