Veröffentlicht am

Solidarität mit dem Klimacamp

Wir solidarisieren uns mit dem Klimacamp im Rheinland! Die Klimabewegung lässt sich nicht spalten.

Die Stadt Kerpen verbietet das Aufstellen von Zelten auf dem Klimacampgelände, RWE verbreitet Machwerke, in denen Klima-Aktivist*innen diffamiert und kriminalisiert werden, Polizei und Verwaltungsgericht zeigen sich als willige Vollstrecker*innen der Konzerninteressen. Mehr Informationen findet ihr hier.
Und hier gibt es den Unterstützungsaufruf des Camps.

Veröffentlicht am

Eröffnung

Am 3. August wurde Mila O. der neue Mitgliederladen für Bioprokukte der Kommune Lossehof eröffnet.
Wie`s funktioniert und was die Ideen dabei sind, könnt ihr in unserem Flyer lesen. Oder ihr kommt einfach mal vorbei.

Veröffentlicht am

Für ein Recht auf Stadt und ein Gutes Leben!

11 Soziale, ökologische und kulturelle Projekte und politische Initiativen aus der Region Kassel erklären Solidarität mit den Besetzer*innen der leerstehenden ehemaligen Augenklinik „(T)Raumklinik“ in Marburg

Die Situation: Am Montag, den 22. Juli wurde die Besetzung der leerstehenden ehemaligen Augenklinik in der Robert-Koch-Straße in Marburg nach drei Tagen durch die Polizei geräumt. Während die Aktivst*innen Dialog- und Verhandlungsbereitschaft signalisierten, antwortete die Universitätsleitung mit Drohungen und Strafanzeige. Nun steht das Haus wieder leer. Für ein Recht auf Stadt und ein Gutes Leben! weiterlesen

Veröffentlicht am

Contact Improvisation

Ein Workshop für Frauen*  in der Kommune Niederkaufungen
am 10. und 11. August 2013
Ein Wochenende in dem wir uns genussvoll den grundlegenden Prinzipien der Contact Improvisation in ihrer Einfachheit und Tiefe widmen.
Wir lassen das Denken hinter uns und tauchen ein in einen Zustand des Lauschens. Wir suchen nach Verbundenheit, sanfter Aufmerksamkeit und Präsenz in unserem Körper. Das hilft uns, sich dem ständig verändernden Tanz anzupassen und ihn zu genießen.
In einem mühelosen Dialog mit unseren Tanzpartnerinnen untersuchen wir Wege in die Berührung und aus der Berührung; Wege, unser volles Gewicht zu geben und Gewicht zu nehmen. Während wir offen und neugierig bleiben, ohne etwas erzwingen zu wollen, passieren kleine Lifts und aufregende Momente ganz von selbst.
Wir werden grundlegende Prinzipien der Contact Improvisation erforschen, klären, vertiefen und uns neu mit ihnen verbinden, um das Spektrum unserer Möglichkeiten und unsere Freiheit zu erweitern. Contact Improvisation weiterlesen

Veröffentlicht am

Nachmittag für interessierte FrauenLesbenTrans

Am Sonntag 30. Juni 2013 findet von 14.30 – 17.30 Uhr unser nächster Informationsnachmittag für interessierte FrauenLesbenTrans statt. Es gibt dann die Möglichkeit den Lossehof kennenzulernen und anzusehen. Wir freuen uns auf euer Kommen und bitten um kurze Anmeldung per Mail, gerne mit ein paar Sätzen zu euch,  unter kontakt@losshof.de oder über unser Kontaktformular