Veröffentlicht am

Einladung zum Info- und Kennlern-Nachmittag

Am 6. Juli veranstalten wir von 15:00 – 18:30 Uhr einen Infonachmittag für alle Interessierten unserer Kommune.

Inhalt wird eine Tour durch unsere Wohnorte und zu unseren Betrieben sein. Wir werden Fragen zu unserem Leben, unseren Strukturen und unseren gemeinsamen Werten beantworten. Auch werden das Einstiegsprozedere sowie unsere FLTI*-Quote Thema sein. Tee, Kaffee und Kuchen gibt es auch.

Für alle die von weiter weg anreisen ist eine Übernachtung im Zelt oder unserem Caravan auch möglich. Bitte teilt uns mit, wenn ihr euch dies wünscht.

Anmeldung bis zum 20. Juni an infonachmittag@lossehof.de

Veröffentlicht am

Endspurt?

Zwei dieser Holzsschuppen stehen auf unserem Gelände und leeren sich derzeit schneller, als wir das vorhatten. Denn im Dezember wurden die letzten Tonnen Lehm ins Haus getragen und viele Hände machten die Räume schön. Und nun ist auch zu erkennen, dass das Ende naht. Wenn nichts mehr dazwischen kommt (und es kommt nichts mehr dazwischen), werden wir im Juni, Juli, August oder September auch fertig. Das ist gut, weil die Baustelle die letzten Jahre schon im Mittelpunkt stand und es ist gut, wenn ein Mittelpunkt mal wieder Platz hat für anderes, neues, spannendes.

Veröffentlicht am

Bilder Update

Unsere Gallerie ist seit langem mal wieder up to date. Wenn ihr lust habt zu sehen wie sich der Ort verändert hat, klickt euch mal durch…

Veröffentlicht am

Voneinander Lernen – Damit endlich ALLES besser wird!

>Lebenslanges Lernen<, das ist toll und wir sollen es alle tun. Das sagen zumindest jene, die sich allzu gut eingerichtet haben. Das ist das Gebrabbel, dass heute wie ein monotones Summen den >stummen Zwang der Verhältnisse< begleitet. Und wir tun es: wir qualifizieren uns weiter, bilden uns fort, für bessere Chancen, ein wenig mehr Geld im Monat oder weil wir die Arbeit, die wir leisten wirklich interessant oder gar erfüllend finden – zumindest unter den Bedingungen der Warengesellschaft und da stecken wir erstmal drin. Kommuneleben oder Kollektivarbeit hin oder her. Voneinander Lernen – Damit endlich ALLES besser wird! weiterlesen